Das Digital-Handstroboskop 16936 eignet sich zur berührungslosen Drehzahlmessung und zur Beobachtung von schnellen Bewegungsabläufen von Maschinen, deren Antriebselementen, oder Materialbewegungen aus einem Abstand von 20 bis 50 cm.

Der drehende oder oszillierende Maschinenteil kann als 'Stop-Motion-Bild' sichtbar gemacht werden, indem die Lichtblitze synchron zur Geschwindigkeit der Bewegung eingestellt werden.

Mit der Multiplizier/Teiler-Funktion kann die aktuelle Drehzahl bzw. Frequenz der Bewegung genau bestimmt werden. Die 'Phase-Shift-Funktion' ermöglicht die visuelle Positionierung des beobachteten Anlagenteils, sowie die inkrementelle Beobachtung eines kompletten Bewegungsablaufs in 5 ° -Schritten.

Mittels einer Blitzrate mit geringer Abweichung von der tatsächlichen Bewegungs-Frequenz können die Bewegungsabläufe in Form eines Zeitlupeneffekts beobachtet werden.

Das ergonomische und leichte (650 g inkl. Akku) Stroboskop hat eine Laufzeit von mehr als zwei Stunden (@ 1500 B/min) und kann mit einem Stroboskop-Kabel an die Handmessgeräte Leonova Diamond und Emerald angeschlossen werden.

  • Messbereich: 40 bis 12.500 B/min (Blitze pro Minute)
  • Blitzröhre: Xenon 10 W, weiß 6500 ° K, Lebensdauer 100 Mio. Blitze
  • Inklusive Ladegerät, Ersatzblitzröhre usw.